Persönliche Empfehlung · Rezension

~Persönliche Empfehlung: Gebrauchsanweisung für Südkorea von Martin Hyun~

20181101_174553.jpgZum Buch:
Der in Deutschland geborene Martin Hyun erklärt die Heimat seiner Eltern. Mit einem Augenzwinkern räumt er mit Vorurteilen auf oder bestätigt diese und zeigt was man alles wissen muss, wenn man sich im Land der Morgenstille korrekt verhalten will.

 

 

 

 

 

Meine Meinung:
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Ich liebe dieses Land schon so lange, dass ich kaum noch weiß wann das angefangen hat. Als ich dann selbst für 3 Wochen vor Ort war, war es so als würde ich nach Hause kommen. Und genau dieses Gefühl hatte ich als ich das Buch von Martin Hyun in die Finger bekam und las. Gekauft habe ich es mir auf der Frankfurter Buchmesse und konnte es kaum erwarten es zu lesen. Bücher über Japan und China gibt es inzwischen wie Sand am Meer, aber Südkorea ist noch immer etwas im Hintergrund weshalb ich unheimlich glücklich über diesen Fund war.

Der Autor selbst war mir natürlich nicht unbekannt, denn wie jeder der entweder neugierig auf das Land ist, oder hofft so viel wie möglich davon zu sehen, hat die Olympischen Spiele gesehen und damit auch ihn kennen gelernt. Schon da war er mir mit seiner charmanten und offenen Art aufgefallen und genau das bringt er auch in sein Buch ein. Ich habe gelacht, geweint und immer wieder das Gefühl gehabt ich würde durch die Straßen Seouls laufen während er einem diese Welt erklärt.

Vieles war mir bereits bekannt, was mich ehrlich gesagt sehr beruhigte, aber ich habe auch viele neue Erfahrungen aus diesem Buch mitgenommen und es hat mir geholfen, das Land meines Herzens noch besser zu verstehen. Die Art wie Martin Hyun schreibt ist so authentisch und weit davon entfernt einen zu belehren. Jedes Kapitel macht einen neugierig auf mehr und gibt einen Einblicke die man als Tourist niemals erhalten wird. Allein die Auflistung der koreanischen Emoticons ist so liebevoll zusammen gestellt und ja, mir ist aufgefallen das ich 50 % davon schon ewig selbst nutze O.O

Auch die Geschichte kommt nicht zu kurz ohne dabei ein ewiger Exkurs zu sein von dem man kaum etwas versteht. Südkorea ist ein Land mit einer großen Geschichte und in diesem Buch werden die wichtigsten Dinge einem so charmant nebenbei erzählt, dass man die Geschichtsstunde erst später registriert.

Mein Fazit:
Wer neugierig auf Südkorea ist kommt an diesem Buch nicht vorbei. Wer das Land bereits kennt und liebt noch viel weniger. Ein perfekter Reisebegleiter der jedem hilft eines der interessantesten Völker der Welt zu verstehen.

Link zum Online-Einkauf:
Gebrauchsanweisung für Südkorea von Martin Hyun
Preis:
15,00 EUR als Taschenbuch
12,99 EUR als Kindle-Edition
Verlag: Piper Taschenbuch
Genre: Knigge / Reiseführer

Aber natürlich findet ihr es auch in jedem gut sortierten Buchladen 😉

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s