New Adult · Rezension

~Der letzte erste Kuss von Bianca Iosivoni~

>> Fesselnd und Ergreifend <<

20180520_224444-e1526891294329.jpgZum Buch:
Freunde sind das wertvollste das man besitzt. Wenn man dann noch eine beste Freundin bzw. besten Freund hat kann einem im Leben nichts mehr passieren.
So wie bei Luke und Elle.
Beide sind seit 2 Jahren unzertrennlich und vertrauen sich blind obwohl jeder von ihnen ein Geheimnis hat welches er vor dem anderen verbirgt. Dennoch könnte alles perfekt sein, bis ein leidenschaftlicher Kuss schlagartig alles verändert. Die Anziehung wird immer größer, doch ist es das wert dafür eine Freundschaft aufs Spiel zu setzen?

Meine Meinung:
Für mich war es das erste Buch von Bianca Iosivoni. Der Kauf geschah aus einem Impuls heraus und als ich bemerkt habe, dass sich die Reihe immer mit einem anderen Paar der Gruppe beschäftigt habe ich es gekauft ohne den ersten Band zu kennen (welcher leider auch nicht im Buchladen vorhanden war).

Ich war begeistert. Am Anfang tat ich mich schwer, aber das lag daran, dass ich über ein Jahr lang nur Fantasy gelesen hatte und mir ein Buch so ganz ohne besondere Fähigkeiten und mysteriöse Kreaturen seltsam vorkam. Doch umso mehr ich las umso mehr verliebte ich mich in Luke und Elle die ihre ganz eigene Magie entfaltet haben.

Elle ist eine wirklich tolle junge Frau mit der ich von Seite zu Seite mehr und mehr mitgefühlt habe. Anfangs machte sie auf mich den Eindruck das fröhliche Mädchen zu sein das alles erreichen konnte, doch als ihre Familie, besser gesagt ihre Mutter, auftauchte wollte ich Elle einfach nur schützen. Ihre Verzweiflung war stark zu spüren und der innere Kampf war für mich unglaublich mitreisend. Und dann ihre Freundschaft zu Luke. Jeder der eine beste Freundin oder einen besten Freund hat kennt dieses Gefühl, das man denjenigen blind vertraut und in schweren Situationen froh ist denjenigen zu haben. Ihre Freundschaft ist innig und wird durch einen Kuss auf die Probe gestellt. Elle ist hin und her gerissen und ist sich nicht sicher ob es sich lohnt einem Gefühl nachzugeben wenn so viel zerstört werden kann.

Luke. Ich persönlich liebe ihn. Er ist ein wenig überheblich und weiß wie er auf Frauen wirkt, aber er ist ein toller Freund mit einem Herzen welches reiner nicht sein kann. Für Elle würde er alles tun, denn so funktioniert Freundschaft. Doch auch in ihm löst der Kuss einiges aus und er weiß, dass er sie verlieren würde wenn er sich nicht unter Kontrolle behält. Aber die Anziehung ist so groß und oftmals reagiert das Herz und der Körper weit bevor der Kopf es tut. Doch auch Luke hat mehr zu verbergen als man annimmt. Sein Verlust und sein Kampf damit umzugehen ist ergreifend und ich persönlich verspürte immer mehr den Drang ihm zu sagen, dass er ihn keine Schuld trifft und er weiter leben muss.

Bianca Iosivoni hat hier ein wundervolles Buch über Freundschaft und Liebe erschaffen. Der Stil ist wunderschön und weder zu kompliziert noch zu einfach. Sie greift Ereignisse wieder auf, welche sich zu Beginn des Buches abgespielt haben was das Buch einfach rund macht.

Das Cover muss hierbei auch noch erwähnt werden. In meinen Augen verkörpert es genau das was man auch im Buch findet – zwei Menschen die sich lieben und schützen wollen und nur ein kleiner Kuss der alles ändern kann.

Mein Fazit:
Ein wirklich tolles Buch indem man voll auf seine Kosten kommt. Die Story ist nicht so flach und es dreht sich einfach um viel mehr als nur um ein erotisches Gefühl zwischen zwei Menschen. Wer erotische Momente gerne liest wird diese hier auch finden, aber, Gott sei Dank, handelt es sich hierbei um ein Werk wo klar zu erkennen ist, das es noch mehr im Leben gibt, nämlich Freundschaft und Vertrauen.

>> 5 von 5 Sternen <<

Link zum Online-Einkauf:
Der letzte erste Kuss von Bianca Iosivoni
Preis:
10,00 EUR als Taschenbuch
8,99 EUR als Kindle-Edition
Verlag: Lyx Verlag
Genre: New Adult / Romance

Aber natürlich findet ihr es auch in jedem gut sortierten Buchladen 😉

!!! Teil 3 erscheint am 31. Juli 2018 !!!!
Vorbestellung unter:
Die Letzte erste Nacht von Bianca Iosivoni

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s