Fantasy · Rezension

~Mondprinzessin von Ava Reed~

>> Eine spannende Reise zum Mond <<

20180518_152723.jpgZum Buch:
Lynn ist ein Waisenkind und bemerkt an ihrem Geburtstag das sich auf ihrem Unterarm ein Sternbild abzeichnet. Erst sind es nur wenige Punkte die leuchten, doch dann leuchtet auch Lynn selbst und alles was sie zu wissen glaubte ändert sich. Dann begegnet sie plötzlich Juri, der ihr nicht nur sagt, das sie keine Waise ist sondern auch noch eine Prinzessin und nicht nur irgendeine – sondern die Prinzessin vom Mond. Trotz aller ihrer Bedenken folgt sie ihm und muss erfahren, dass Prinzessin zu sein nicht nur Rechte sondern auch Pflichten mit sich bringt die ihr schwerer fallen als sie dachte.

Meine Meinung:
Das Cover ist ein absoluter Traum und hat mich sofort fasziniert. Der kleine Waschbär, welcher so putzig auf der Mondsichel sitzt. Ich musste es einfach haben. Auch Klappentext sowie die ersten paar Seiten haben mich gefesselt und regelrecht gezwungen es weiter zu lesen.

Lynn selbst ist für mich eine unglaubliche Figur. Sie wirkt nach außen hin sehr stark, übt Kampfkunst aus und versucht trotz ihrer Situation den Kopf oben zu behalten. Ihr Leben ist nicht leicht und als Waise lebt sie zusammen mit anderen Mädchen in ihrem Alter in einem Haus in welchem sie als Unruhestifterin angesehen wird. Alles negative wird ihr zugeschrieben und sie freut sich auf den Tag an dem sie 18 wird und endlich frei ist. Doch alles kommt anders. An ihrem 17. Geburtstag erwacht sie als Prinzessin des Mondes und wird, ohne den Grund zu kennen, plötzlich gejagt. Alles scheint aussichtslos als plötzlich Juri vor ihr steht. Ein Mondkrieger welcher ihr kurzerhand erklärt wer sie ist und das er sie nach Hause bringen soll.

Beide Charaktere sind gut gelungen und harmonieren sehr miteinander. Ein wenig zu schnell geht mir hierbei nur diese unsterbliche Liebe die beide anfangen zu entwickeln. Ich finde dafür hätte man ein paar Seiten mehr investieren können um das ganze auch nachvollziehbar darzustellen. Aber das ist meckern auf hohem Niveau. Man fühlt schnell mit Lynn mit, die sich an viele neue Dinge gewöhnen muss und sich trotzdem schnell ihren Pflichten bewusst wird. Ich persönlich liebe Tia am meisten. Der kleine Waschbär ist wundervoll und ich habe mich immer gefreut sobald es etwas von ihr zu lesen gab.

Der Storyverlauf ist sehr schnell und ein Ereignis folgt dem nächsten sodass man nur wenig Zeit zum durchatmen hat. Der Schreibstil ist wunderschön und einfach gehalten. Man kann sich super schnell in die Story fallen lassen und jede einzelne Seite genießen.

Ich persönlich fand das Ende überraschend und auch ein wenig sehr schnell und abrupt aber es macht auf alle Fälle neugierig auf den zweiten Teil.

Mein Fazit:
Ein Buch für jedes Bücherregal und für jeden Fan eines guten Fantasy-Buches. Lynn und Juri bringen euch in eine absolut neue Welt die es wert ist erkundet zu werden.

>> 4,5 von 5 Sternen <<

Link zum Online-Einkauf:
Mondprinzessin von Ava Reed
Preis:
12,00 EUR als Taschenbuch
3,99 EUR als Kindle-Edition
Verlag: Drachenmond
Genre: Fantasy

Aber natürlich findet ihr es auch in jedem gut sortierten Buchladen 😉

!!! Teil 2 erscheint am 31. Juli 2018 !!!!
Vorbestellung unter:
Mondlichtkrieger von Ava Reed

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s